Home Pfarrbüro von A bis Z Beratung und Hilfe Datenschutz Impressum erzbistumPaderborn
bannerBonifatius2Kerzen
  Aktuelles

2020 wird als das Corona-Krisenjahr in die Geschichte eingehen. Das normale Leben ist aus den Fugen geraten. Versammlungen von mehr als zwei Menschen sind verboten - Distanzhalten und zu Hause bleiben sind angesagt!
Aber gerade in so schwierigen Zeiten brauchen die Menschen sich gegenseitig. So auch zu sehen an der Welle der Solidarität, bei der Menschen anderen - unbekannten, kranken, alten Menschen Hilfe anbieten. Auch der Pastoralverbund Hemer lässt sich viele Dinge einfallen um Menschen zu helfen, zu informieren, aus der räumlichen Distanz heraus gemeinsam zu beten, Streaming-Gottesdienste anzubieten und die Kinder zu Hause zu beschäftigen. Auf dieser, eigens für die Angebote in dieser Krisensituation erstellten Seite, können Sie sich über unsere Angebote informieren. Die Seite wird ständig aktualisiert, also schauen Sie ruhig von Tag zu Tag wieder vorbei!

Mittlerweile breitet sich auch in unserer Gegend das Coronavirus Covid 19 aus. Dazu hat das Erzbistum Informationen bereitgestellt, die unter folgendem Link auffindbar sind und ständig aktualisiert werden:
Aktuelle-Entwicklungen-Zum-Coronavirus-Infos-aus-dem-Erzbistum-Paderborn

Lesen Sie hier mehr...
ein wichtiges Anliegen
Wir haben aber noch ein wichtiges Anliegen: Wir suchen einen Kreis von Ehrenamtlichen, die bereit sind, Menschen zu unterstützen. Dabei denken wir an Ältere, die nicht mehr aus dem Haus gehen können oder an Menschen, die eventuell in der nächsten Zeit in Quarantäne zu Hause leben müssen. Die Hilfe geschieht durch Telefonate und Besorgungen. Wir haben dabei besonders Menschen im Blick, die keine Angehörigen haben, die sie versorgen können. Daher bitten wir Sie, sich bei uns im Pfarrbüro zu melden, entweder, wenn sie bereit sind zu helfen oder wenn Sie Hilfe benötigen, oder wenn Sie jemanden kennen, der dringend Hilfe braucht.
„Vater unser“ – täglich um 19:30 Uhr Beten in ökumenischer Verbundenheit
Auch ohne persönliche Begegnung können wir in unseren Gemeinden verbunden sein im Gebet.
Die evangelischen und katholischen Gemeinden in Hemer laden ein: Stellen Sie sich jeden Abend um 19.30 Uhr in Ihrer Wohnung eine Kerze ans Fenster und beten Sie in ökumenischer Verbundenheit das „Vater unser“!
Ein persönliches Gebetsanliegen
Pastor Dietmar Schulte bittet alle, die ein persönliches Gebetsanliegen haben, ihm ihr Gebet oder Gebetsanliegen am besten per Email an Dietmar Schulte oder als Alternative per Telefon (02372-915123) zu schicken. Bitte auch auf den Anrufbeantworter sprechen! Er wird das Gebetsanliegen dann in der Kirche St. Peter und Paul vor Gott bringen und eine Kerze für die jeweilige Person anzünden.
sonntags ab 10.00 Uhr
Live-Übertragung des Gottesdienstes
aus St. Peter und Paul auf unserem YouTube-Kanal Vitus Hemer
Klicken Sie auf das Bild rechts!
Auch mittwochs um 18.30 Uhr...
... wird auf unserem YouTube-Channel ein Gottesdienst übertragen.
Die Gottesdienste sind nicht öffentlich. Den Internet-Link öffnen Sie mit einem Klick auf das YouTube Bild in der vorigen Zeile.
Am Sonntag wird in der Hl. Messe in den Anliegen der Gläubigen (im Pfarrbüro bestellte Intentionen der vergangenen Woche und des Sonntags werden mit in diese Hl. Messe hineingenommen) gebetet.
Liebe Kinder,
vielleicht möchtet ihr dieses Bild ausmalen und in ein Fenster in eurem Zuhause hängen.
Der Regenbogen ist das Zeichen der Verbundenheit Gottes mit uns Menschen. Er ist das sichtbare Versprechen Gottes, uns nicht alleine zu lassen. Gott ist immer bei uns und behütet uns, auch in dieser Krise! Das Zeichen des Regenbogens möchte uns auch sagen, dass wir Menschen miteinander verbunden sind und uns gegenseitig Kraft und Mut schenken können. Die bunten Farben sollen uns Fröhlichkeit schenken!
Gott segne euch und eure Familien! Hier geht´s zur Malvorlage Regenbogen...
Ein offenes Ohr für Ihre Sorgen und Ängste In dieser schwierigen Zeit wächst bei vielen Menschen vielleicht das Bedürfnis nach einem Gespräch, weil sie einsam sind, sich Sorgen machen oder Angst haben oder einfach, weil sie ein offenes Ohr brauchen.
Das Pastoralteam ist für Sie unter den gewohnten Telefonnummern erreichbar:

Pastor Dietmar Schulte  02372 - 915123
Pastor Hans-Günter Richter 02372 - 662177
Vikar Zaldy Antonio-Abong 02372 - 5689137
Jasmin Rifert-Plogmann 02372 - 913-9152
Hermann-Josef Stracke 02372 - 913-9151

Angebot des Erzbistums Paderborn

Das Erzbistum Paderborn hat eine Hotline freigeschaltet für alle, die das Bedürfnis nach einem Gespräch oder einfach einer freundlichen Stimme haben. Sie ist erreichbar unter 05251 / 125 4444.
Beichtgelegenheit
Als Beichtgespräch an der Mariestatue im Park von Haus Hemer. Telefonische Absprache mit Pastor Schulte.
Wenn Sie Zeit haben...
... können Sie sich die Predigten der Gottesdienste und die Videobotschaften von Pastor Schulte auch noch einmal anschauen. In unserem Info- und Downloadbereich finden Sie eine Liste mit den Direktlinks.
Hier geht´s zum Info- und Downloadbereich...
Sie sind zu Hause und haben Zeit?
Schauen Sie sich doch mal ganz in Ruhe unsere schönen Kirchen als Kirchenpanorama an!

Unsere Kirchen St. Peter und Paul, St. Petrus Canisius und St. Bonifatius wurden auf der Website des Erzbistums Paderborn in die Reihe Kirchen-Panoramen aufgenommen.
Viel Spaß bei der Entdeckungstour!
Es lohnt sich.
Hier geht´s zu St. Peter und Paul
Hier geht´s zu St. Bonifatius
Hier geht´s zu St. Petrus Canisius
Fernweh?
Schauen Sie sich doch mal in unseren Reisetagebüchern um. Vielleicht planen Sie schon mal eine Reise für die Zeiten nach der Coronakrise!
Pressemeldung
Lesen Sie hier einen Beitrag vom IKZ-Online zu unserem 1. Online-Gottesdienst am 21.03.2020
Pastor Schulte auf YouTube
Pastor Schulte spricht auf YouTube über
seine Lieblings-Ikone

Bild der Ikone der Auferstehung Christi
Youtube-Channel von Pastor Schulte
Kirchen zum stillen Gebet geöffnet
Die Kirche werden wir Uhr zum persönlichen Gebet öffnen. Wir laden Sie ein, in Ihren Anliegen Opferkerzen zu entzünden. Während der Öffnungszeit wird das Allerheiligste zur Anbetung ausgesetzt.

sonntags von 11.00 – 18.00 St. Peter und Paul Hemer

An den Werktagen
werden die Kirchen des Pastoralverbunds wie folgt zum Gebet geöffnet sein:
dienstags, 16.00 – 18.00 St. Marien Bredenbruch
mittwochs, 10.00 – 12.00 Christkönig Hemer
donnerstags, 9.00 – 11.00 St. Petrus Canisius Westig
freitags 16.00 – 18.00 St. Bonifatius Sundwig
   
Während der Öffnungszeiten der Kirchen wird immer eine Aufsichtsperson anwesend sein, die dafür sorgen wird, dass sich nicht zu viele Menschen gleichzeitig im Gotteshaus aufhalten werden. Gemeinschaftliches Gebet ist untersagt!

 

  Infos zum Coronavirus
  Kirche zu Coronazeiten
  Info- u. Downloadbereich
  Pastoralteam
  Pfarrgemeinderat
  Messdiener
  Erstkommunion 2020
   
  50 Jahre Christkönig
  Kirchenmusik
  zum Anhören...
   
  Reisetagebücher
  Meditation
  St. Peter und Paul
  St. Bonifatius
  Christkönig
  St. Petrus Canisius
  St. Marien
   
  St. Vitus
  Haus Hemer
  Marienstatue
  Carichic
  Kolping
   
  Aktionen
  Dankeschön
   
  Links
  Zum Seitenanfang
   
  Kontakt
   
   
  Zum Seitenanfang
   
   
   
   
  Zum Seitenanfang
   
   
   
   
  Zum Seitenanfang
   
   
   
   
  Zum Seitenanfang
   
   
   
   
  Zum Seitenanfang
   
   
   
   
  Zum Seitenanfang
   
   
   
   
  Zum Seitenanfang
   
   
   
   
  Zum Seitenanfang
   
   
   
   
  Zum Seitenanfang
   
   
   
   
  Zum Seitenanfang
   
   
   
   
  Zum Seitenanfang
   
   
   
   
  Zum Seitenanfang
 
  Letzte Aktualisierung am
25 März, 2020
  Zurück zu St. Bonifatius Index
 
ßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßß ßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßß

aktuelles

,